+49 202 25 49 45 0 Jetzt anfragen

Aluminium Druckguss Teile für industrielle Messgeräte

Zurück zur Übersicht

PRODUKT DER WOCHE

Auch im neuen Jahr wollen wir Ihnen die spannenden Fertigungen aus dem Hause Protocast nicht vorenthalten.

Heute stellen wir Ihnen ein aus Aluminium Druckguss gefertigtes Teil für industrielle Messgeräte vor, das anschließend mittels CNC weiterbearbeitet wurde.

Hier sehen Sie die gefertigten Bauteile:

Die graue Variante des Bauteils wurde nach der CNC-Bearbeitung zudem technisch eloxiert.

Als Legierung des Aluminium Druckguss Teils wurde AlSi10Cu2FE verwendet und das Gewicht beträgt 33 gr.

Warum Fertigung mittels Aluminium Druckguss?

Für den langfristig sicheren Einsatz in industriellen Messgeräten sind eine hohe Festigkeit und guter Schutz vor Korrosion essenziell.

Hierzu wurde das Teil u.a. mit einem technischen Eloxalschutz versehen, wodurch eine ausgezeichnete Korrosionsbeständigkeit sichergestellt wird.

Ebenso wurde auf das Aluminium Druckguss Verfahren zurückgegriffen, wodurch sich die gefertigten Bauteile durch eine sehr hohe Festigkeit auszeichnen.

Vorteile Aluminium Druckguss im Überblick

Anbei wollen wir Ihnen nochmals die entscheidenden Vorteile der Fertigung mittels Aluminium Druckguss vor Augen führen:

Aus Aluminium Druckguss gefertigte Teile bieten…

  • eine enorme Festigkeit
  • eine hohe Leitfähigkeit
  • eine hohe Wärmebeanspruchung
  • hohen Korrosionsschutz
  • ein geringes Stückgewicht
  • eine hohe Wirtschaftlichkeit

Erstklassige Aluminium Druckguss Teile für den langfristig sicheren Einsatz

Wir sind also sicher, mit den gefertigten Bauteilen langfristig sichere Lösungen für den kritischen Einsatz in industriellen Messgeräten anbieten zu können.

Bei weiteren Fragen zum Zinkdruckguss, Magnesiumdruckguss oder auch Prototypen-Bau sind wir gerne Ihr erster Ansprechpartner. Zudem können Sie auch im Bereich der Fertigung auf die Kompetenzen unseres Unternehmens vertrauen.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.